Ein- & Mehrfamilienhäuser

Wasserhygiene in Ein- und Mehrfamilienhäusern

Auch wenn das öffentlich bereitgestellte Trinkwasser eine hohe Qualität aufweist, kann es für Eigentümer von Ein- und Mehrfamilienhäusern Sinn machen, das Trinkwasser einer erneuten Auf- bereitung zu unterziehen. Dies kann beispielsweise bei einem positiven Legionellenbefund im Rahmen der vorgeschriebenen Beprobung von Trinkwasserversorgungsanlagen der Fall sein.

 

Mit unseren LiquidClean LC Anlagen und LiquidClean LCD Dosierstationen bieten wir eine bedarfsgerechte und zuver- lässige Lösung zur Keimreduktion in Ein- und Mehrfamilien- häusern.

Während für erstere i.d.R. eine Dosierstation (LiquidClean LCD) völlig ausreichend ist, empfehlen wir für Mehrfamilienhäuser in Hand privater Eigenütmer oder von Wohnungsbauge- nossenschaften aufgrund der dort üblichen Verbräuche die Installation einer LiquidClean LC Produktionsanlage.

Da das prodzierte pH-optimierte Natriumhypochlorit mit dem Wasser durch den gesamten Kreislauf fließt, entfaltet es seine Wirkung im gesamten aktiven Leitungssystem. Eventuell vorhandener Biofilm wird zudem schonend abgebaut. Eine Korrosion von Leitungswänden und anderen Bauteilen ist weitgehend ausgeschlossen.

Da bei einem positiven Befund umgehender Handlungsbedarf besteht, bieten wir unsere Anlagen auch zur Miete.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Wissenswertes

  • Legionellen
  • Legionellenbekämpfung
  • Trinkwasserverordnung
  • Wasseraufbereitung
  • Elektrodiaphragmalyse

Anschrift

E2H Germany GmbH

Viktoriastraße 45

44787 Bochum

 

Kontakt

Fon: +49 (0) 6061/959815

Fax: +49 (0) 6061/959820

Mail: info@e2hgermany.com

 

Impressum

  • Impressum
  • Datenschutz
  • Login