Trinkwasserverordnung

Da eine sichere und hygienische Versorgung mit Trinkwasser für unsere Zivilisation von essentieller Bedeutung ist, ist unser Trinkwasser eines der am besten überwachten Lebensmittel überhaupt – die deutsche Trinkwasserverordnung (TrinkwV) gilt dabei als eine der strengsten der Welt.

Der Ziel der Trinkwasserverordnung besteht laut §1 darin, „(…) die menschliche Gesundheit vor den nachteiligen Einflüssen, die sich aus der Verunreinigung von Wasser ergeben, das für den menschlichen Gebrauch bestimmt ist, durch Gewährleistung seiner Genusstauglichkeit und Reinheit (…) zu schützen“.

 

So stellt die Verordnung u.a. folgende Anforderungen:

  • Trinkwasser muss frei von Krankheitserregern sein.
  • Trinkwasser darf nicht gesundheitsschädigend sein.
  • Trinkwasser muss farb- und geruchslos sowie neutral schmecken.
  • Trinkwasser muss bestimmte Konzentrationen an mineralischen Stoffen enthalten.

 

 

Pflichten für Betreiber von Trinkwasserinstallationen

Da Verunreinigungen des Trinkwassers häufig auf den letzten Metern vor der Entnahme entstehen, wurden die Vorschriften für Gebäudeeigentümer/ Vermieter deulich verschärft und neue Pflichten auferlegt.

So schreibt die seit Dezember 2012 gültige novellierte Fassung der Trinkwasserverordnung eine regelmäßige Entnahme und Untersuchung von Wasserproben vor. Dies gilt für alle nicht vom Eigentümer selbst genutzten Gebäude mit mehr als zwei Wohneinheiten und einem Warmwasserspeicher mit mehr als 400 Litern oder einem Warmwassersystemvolumen von mehr als drei Litern. Die Beprobung ist im Abstand von maximal drei Jahren zu wiederholen und muss erstmals bis zum 31. Dezember 2013 erfolgen.

Verfahren zur Keimreduktion

Bei einem Befall des Trinkwassers mit Bakterien, Viren oder anderen Mikoorganismen erlaubt die Trinkwasserverordnung zahlreiche Verfahren zur Bekämpfung dieser. Die verschiedenen zugelassenen Verfahren regelt neben §11 der Trinkwasserverordnung u.a. das DVGW Arbeitsblatt W229.

Address

E2H Germany GmbH

Viktoriastraße 45

44787 Bochum

 

Legal