Aktive traumatische Wunden

Schnitt- und Schürfwunden

Aktive traumatische Wunden

Schnitt- und Schürfwunden

Als aktive traumatische Wunden werden jene bezeichnet, die durch das Einwirken äußerer mechanischer Einflüsse auf der Haut entstehen. So sind Schnitt- und Schürfwunden, die häufigsten Alltagesverletzungen, aktive traumatischen Wunden.

Übersicht von aktiv traumatischen Wunden:

  • Platzwunden
  • Schnittwunden
  • Quetschungen
  • Risswunden
  • Bisswunden
  • Hiebwunden (Besonders tiefe Schnittwunden)

Kontakt


E2H Germany GmbH
Zum Wetterschacht 9
45659 Recklinghausen

Telefon: 02361 9096990

Mail: info@e2hgermany.com